Unser Team

Ihre ganzheitliche medizinische Betreuung in allen Lebensphasen steht für das Team der Praxis Dr. med. Peter Cornelius im Mittelpunkt. Unser Ziel ist es, Ihnen die bestmögliche Versorgung mit einem hohen Anspruch an Vorsorge nach modernsten medizinischen Erkenntnissen zu bieten.

Dr. med. Peter Cornelius

Dr. med. Peter Cornelius

verheiratet, 4 Kinder

Vita

1989–1995

Studium Humanmedizin Georg-August-Universität Göttingen

1995–1997

Arzt im Praktikum Evangelisches Krankenhaus Oldenburg

1997

Approbation als Arzt

1997–2003

Assistenzarzt Klinikum Oldenburg

seit 2003

Selbstständig niedergelassen Frauenarzt in eigener Praxis
für Gynäkologie und Geburtshilfe in Oldenburg

Qualifikationen

2001

Anerkennung zum Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

2001

Anerkennung A-Diplom Akupunktur

2002

Fachkunde Ernährungsmedizin in Frauenheilkunde und Geburtshilfe

2002

Zertifikation FMF Deutschland / London

2010

Zertifikation fetale Echokardiographie

2018

Degum II Gynäkologie und Geburtshilfe

Mitgliedschaften

Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin e.V. (DEGUM)

Mitglied Berufsverband der Frauenärzte

Mitglied FMF Deutschland und London

Dr. med. Kristin Mahlke

Dr. med. Kristin Mahlke

in fester Partnerschaft lebend, 3 Kinder

Vita

1998–2005

Studium Humanmedizin Georg-August-Universität Göttingen

2005

Approbation als Ärztin

seit 2005

Assistenzärztin im Evangelischen Krankenhaus Oldenburg

Qualifikationen

2011

Anerkennung zur Fachärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Mitgliedschaften

Mitglied Berufsverband der Frauenärzte

Dr. med. Sophie Beutelman

Dr. med. Sophie Beutelmann

verheiratet, 2 Kinder

Vita

1999-2007

Studium der Humanmedizin, Georg-August-Universität Göttingen

2007

Approbation als Ärztin

2009

Promotion, Abteilung Allgemeinmedizin der medizinischen Fakultät der Universität Göttingen

2007-2018

Assistenzärztin in der Frauenklinik der Ammerlandklinik Westerstede

ab 2013

regelmäßige Mitarbeit im klinisch-wissenschaftlichen Endometriosezentrum mit Sprechstundentätigkeit

Qualifikationen

2012

Anerkennung zur Fachärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Mitgliedschaften

Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe

Mitglied der Nord-Ostdeutschen Gesellschaft für Gynäkologische Onkologie

Marijana Henzler

Marijana Henzler

verheiratet, zwei Kinder

Vita

1992-1998

Studium der Humanmedizin an der Universität Zagreb, Kroatien

1998-1999

Ärztin im Praktikum

2000

Staatsexamen mit der Erlangung der Berufserlaubnis

2002-2008

Assistenzärztin, Frauenklinik, Ketteler-Krankenhaus Offenbach a.M.

2009

Erlangung der deutschen Approbation

2009-2011

angestellte Fachärztin in der Praxis Dr. Daniel, Frankfurt a.M.

2016-2019

angestellte Fachärztin in der Praxis Dr. Engels, Oldenburg

seit 2020

Doktorandin an der Universitätsklinik Gynäkologie im Pius-Hospital Oldenburg

Qualifikationen

2008

Anerkennung zur Fachärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe nach Prüfung vor der Landesärztekammer Hessen

Hebamme Sabine Wilke-Schlafke

Hebamme
Sabine Wilke-Schlafke

Mein Name ist Sabine Wilke-Schlafke. Ich bin verheiratet und Mutter von drei Söhnen. Meine Ausbildung zur Hebamme habe ich 1983 an der Oldenburger Frauenklinik und Hebammenlehranstalt absolviert. Seitdem arbeite ich auch dort als angestellte Hebamme in der Geburtshilfe.
In Zusammenarbeit mit Dr. Cornelius biete ich in seiner Praxis Vorsorgeuntersuchungen in der Schwangerschaft an. Des Weiteren biete ich dort Hilfe bei Schwangerschaftsbeschwerden mittels Homöopathie und Akupunktur an.

Für interessierte Patientinnen besteht die Möglichkeit an folgenden weiteren Leistungen, die von den gesetzlichen Krankenkassen getragen werden.

  • Kurse zur Geburtsvorbereitung für Paare
  • Hausbesuche nach der Geburt bis zur 8. Lebenswoche Ihres Kindes
  • Stillberatung bis zum 9. Lebensmonat

Kontakt

Alexanderstraße 89
26121 Oldenburg

0441 88 30 30

0441 88 30 19

praxis-cornelius@t-online.de

Termine
Wir bitten um telefonische Terminvereinbarung.

Anfahrt mit dem Auto
Autobahnabfahrt Bürgerfelde/ Oldenburg, stadteinwärts nach 900 Metern.

Anfahrt mit dem Bus
Haltestelle: Von-Finckh-Straße Linie 302/303/322.